Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Kath. Jugendreferat und BDKJ Dekanatsstelle Freudenstadt
» HomeHome

Katholisches Jugendreferat | BDKJ Dekanatsstelle Freudenstadt/Horb

Willkommen auf der Website des Jugendreferats Freudenstadt/Horb!
Auf dieser Website bekommst Du/bekommen Sie vielfältige Informationen und Anregungen zur katholischen Jugendarbeit im Dekanat Freudenstadt.
Viel Spaß beim Surfen!

Euer JuRef-Team

VERANSTALTUNGEN/TERMINE
31.10.2016 - 22.04.2017
Kurspaket 2016/17
Hast du Lust Verantwortung als LeiterIn für eine Freizeit, einen Jugendtreff oder eine Gruppe zu übernehmen? Neues an Dir und Anderen kennen zu lernen? Neue Spiele und Methoden kennen zu lernen? Eine Gemeinschaft zu erleben? Dann komm zum Kurspaket, denn hier lernst Du alles, was man dafür braucht: Wie man eine Gruppe leitet und eine Gruppenstunde vorbereitet, was man tut wenn es zu einem Konflikt kommt und was eigentlich meine Rechte und Pflichten sind. [mehr »]
Jugendhaus Schloss Einsiedel Kirchentellinsfurt
01.03.2017 - 05.03.2017
Jugendleiterschulung

Jugendleiterschulung für Newcomer

Das BDKJ-Jugendreferat führt in Kooperation mit dem Jugendreferat der Stadt Horb und dem Kreisjugendring Freudenstadt eine Jugendleiterschulung vom 1.- 5. März 2017 durch.
Die Teilnehmer/ innen können nach Beendigung der Schulung und eines Erste-Hilfe-Kurses die Jugendleitercard (Juleica) beantragen (Mindestalter bei der Beantragung ist dabei 15 Jahre).
Das Seminar findet im frisch renovierten alten Pfarrhaus in Gösslingen statt. Kursinhalte in den Einheiten sind unter anderem die Rolle als Jugendleiter/in, Gruppenphasen und Gruppenrollen, Aufsichtspflicht, Jugendschutz, wie plane ich eine Freizeit und noch vieles mehr. Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Das Erlernte kann anschließend sehr vielseitig genutzt werden als Leiter/in von Jugendgruppenstunden, offenen Treffs, Freizeiten, Stadtranderholungen oder als Jugendbegleiterin an Schulen.
Am Seminar können sich alle interessierten Jugendliche im Alter von 14 bis 27 Jahre anmelden. Der Kostenbeitrag für die gesamte Jugendleiterschulung beträgt 120 € (incl. Verpflegung und Kursmaterial). Die Anreise wird in Fahrgemeinschaften organisiert. Es ist üblich, dass die entsendenden Verbände, Gemeinden oder Kirchen einen Teil der Kosten übernehmen. Im Referenten-Team sind
Nadine Buske (Horb), Marleen Lutz (BDKJ-Dekanatsleiterin Freudenstadt), Jan Koelblin (Bundesfreiwilliger), Marie Ott (Dekanatsoberministrantin), Sabine Lietz (Kreisjugendring-Freudenstadt), Madline Cabon (Jugendreferat Stadt Horb) und Elisabeth Wütz (BDKJ-Dekanatsjugendrefrentin).
Anmeldung und Infos erhalten sie bei Elisabeth Wütz 07451/7893 unter jugendreferat-fds@bdkj.info und www.bdkj.info/fds, bei Markus Guse unter 07451/ 901227 oder jugendreferat@horb.de und bei Sabine Lietz 07441/9206050 und sabine.lietz@kjr-fds.de.

Gösslingen
17.04.2017 - 23.04.2017
Taize
17. bis 23. April 2017 mit
dem BDKJ Jugendreferat Dekanat Horb/Freudenstadt

Taize
17. bis 23. April 2017 mit
dem BDKJ Jugendreferat Dekanat Horb/Freudenstadt


Taize, ein kleines Dorf mitten in Burgund, in Frankreich, bietet neben dem Kennenlernen vieler Menschen mit unterschiedlichen Kulturen, Lebensgewohnheiten und Glaubenseinstellungen das Erleben eines gemeinsamen Alltags, das von ansprechenden Gottesdiensten mit den typischen Taizégesängen, gemeinsamen Mahlzeiten und Gesprächskreisen geprägt ist.
Bei der Übernachtung in einfachen Unterkünften bzw. in Zelten und den Mahlzeiten, die in der Regel im Freien eingenommen werden, kommt schnell Open-Air-Feeling auf. Nächtliche Gitarrensessions im Bistrobereich haben auf dem Hügel von Taize genauso Platz wie lange intensive Gespräche.
Wer sich vorab schon einmal informieren möchte, kann dies unter www.taizé.de tun.


Reisezeit

Abfahrt:Ostermontag, 17. April, 08.30 Uhr in Horb (Bahnhof)
9:15 Uhr Freudenstadt (Marktplatz)
Rückfahrt: Samstag 22. April, Ankunft in Horb
am Sonntag, den 23. April ca. 6:00 Uhr morgens in
Freudenstadt und ca. 6:30 Uhr in Horb

Teilnahmeralter
Jugendliche und junge Erwachsene ab ca. 15 – 30 Jahren (in Ausnah-mefällen auch 14 Jahre)
Unterbringung/Fahrt
In einfachen Mehrbettzimmern oder Großraumzelten
Jungen und Mädchen sind getrennt.
Die Fahrt ist je nach Teilnehmerzahl mit dem Reisebus, Kleinbus oder PKW
Kosten
Fahrt und Aufenthalt: 130,00 €
Wer einen Kapuzenpulli (30 €) oder ein T-Shirt (15 €) oder beides will, kann entsprechend mehr überweisen.

Der Teilnehmerbeitrag ist zu überweisen an:

Kontoinhaber: Katholisches Jugendreferat
IBAN: DE12 6425 1060 0000 5131 71
SWIFT-BIC: SOLADES1FDS

Kennwort: Taizefahrt 2017 + Vorname + Nachname (des Teilnehmers)

Die Anmeldung ist erst mit Eingang des Teilnehmer-Beitrags gültig!!! Nach Eingang der Anmeldung UND des Teilnehmer-Beitrags erhältst Du eine Teilnahmebestätigung per E-Mail.

Kostenerstattung der Gesamtkosten bei Stornierung:
bis 01. Feb 100 %
bis 14. März 50%
bei Nichtantritt der Reise
am Reisetag 25 %

Wenn es aus finanziellen Gründen nicht möglich ist, an der Fahrt teil-zunehmen, dann werden wir versuchen, eine Lösung zu finden. Melde Dich einfach dazu im Juref.

Vortreffen: 31.03.17 um 18:00 Uhr im Gemeindezentrum Horb

Taize
NEUES
Taize-Fahrt vom 17. April bis 23. April 2017
Taize... [mehr »]
Neue Öffnungszeiten im Jugendreferat
Montag: 16:30 – 19:30 Uhr... [mehr »]